Blockaden lösen mit Hypnose: Loslassen leicht gemacht!

Möchtest du dein inneres Potenzial voll ausschöpfen? Alle Blockaden aus dem Weg räumen, die dich von deinen Zielen, Wünschen und deinem Lebensweg abhalten? Dich von emotionalen Altlasten befreien? Dann ist das Lösen von Blockaden durch die Kraft der Hypnose genau das Richtige für dich.

Denn Hypnose ermöglicht es uns, Blockaden zu überwinden, die uns zurückhalten und uns im Alltag hemmen. Blockaden lösen durch Hypnose ist wohltuend, effizient und befreiend!

Neugierig? Dann lass uns loslegen und schauen, wie dir Hypnose helfen kann. Natürlich zeige ich dir auch, wie du deine inneren Blockaden erfolgreich beseitigen kannst. Lass uns loslegen!

anne-haffner-meditation-freigefuehlt

Blockaden lösen mit dieser Hypnose: Wirkt sofort!

Mit unserer Online-Hypnose »Blockadenlösung« kannst du noch heute deine Blockaden überwinden. Einfach von Zuhause aus.

Was ist eine Blockade? Das Wichtigste im Überblick.

Blockaden sind innere und meistens unbewusste Prozesse, die uns in den unterschiedlichsten Situationen hemmen und uns zuverlässig daran hindern, unsere Ziele zu erreichen. Sie halten uns davon ab, unseren Lebensweg zu gehen und unser Leben selbstbestimmt und frei in die Hand zu nehmen.

Ich beschreibe Blockaden gerne als Pakete, die wie eine Last auf unseren Schultern liegen. Oft bemerken wir erst, wie schwer das Paket eigentlich war, wenn sich die Blockade gelöst hat.

Erkennst du dich darin wieder, dann lies unbedingt weiter. Ich zeige dir, wie du Blockaden, egal ob bekannt oder unbekannt, lösen kannst.

blockadenloesung-hypnose-befreien
Blockaden können dir den Weg versperren und deine Motivation und Zuversicht sabotieren. Höchste Zeit also, sie mit Hilfe der Hypnose aufzulösen!

Welche Arten von inneren Blockaden gibt es?

Unterschieden werden grundsätzlich drei verschiedene Arten von Blockaden:

Emotionale Blockaden

Emotionale Blockaden haben ihren Ursprung im limbischen System unseres Gehirns. Denn das limbische System ist unser Emotions-Zentrum. Hier werden alle Situationen unseres Alltags emotional bewertet und als Muster gespeichert.

Werden diese gespeicherten emotionalen Abläufe durch ein bestimmtes Ereignis abgerufen, wird automatisch eine körperliche Reaktion, die mit dieser Emotion verknüpft wurde, abgespielt.

Ein Beispiel: Leidest du etwa unter Flugangst, so sind das Gefühl der Angst und die Situation des Fliegens miteinander verknüpft. Immer wenn du in ein Flugzeug steigst oder dich intensiv in eine Situation im Flugzeug hineinversetzt, wird die Emotion Angst ausgelöst. Daraufhin wird das Symptome-Programm wie Herzrasen, Nervosität, Panik oder Ähnliches abgespielt. Einfluss nehmen ist schwer, oft sogar unmöglich!

 

Hinweis zum Thema Flugangst: Sollte das Beispiel tatsächlich zutreffend sein und du unter Flugangst leiden, schau dir unbedingt unseren Online-Audiokurs »Angstfrei fliegen« an! Durch diesen Kurs ist es möglich Flugangst in unter 2 Stunden zu überwinden, und zwar bequem von Zuhause aus.

Körperliche Blockaden

Bei den körperlichen Blockaden werden zwei wesentliche Arten unterschieden:

  • Reine körperliche Blockaden (ausgelöst von etwa Überlastung beim Sport) und
  • Emotionale Blockaden, die körperliche Reaktionen als Folge haben (Psychosomatik, etwa Kopfschmerzen oder Verspannungen im Rücken)

Im Falle von reinen körperlichen Blockaden, etwa einer Muskelverspannung, sind die Ursachen meistens eindeutig und liegen zum Beispiel bei Überlastung, einer falschen Bewegung oder einer ungünstigen Position beim Schlafen.

Handelt es sich hingegen um emotionale Blockaden, die sich auf unseren Körper auswirken, liegt der Ursprung im limbischen System unseres Gehirns – der emotionalen Schaltzentrale. Denn Körper und Geist stehen in einer ständigen Wechselwirkung zueinander. Unser Gehirn sendet einen Reiz und unser Körper reagiert.

Um diese Art von körperlichen Blockaden zu lösen, hilft leider keine Massage oder Creme. Die Ursache muss auf psychischer Ebene behoben werden, z.B. durch eine Blockaden-Anwendung mit Hypnosetherapie, wie es bei unserem Audio-Kurs »Blockaden lösen leicht gemacht« der Fall ist.

Seelische Blockaden

Informiert man sich rund um das Thema innere Blockaden und Blockaden lösen, stolpert man häufig über den Begriff der seelischen Blockade. Wissenschaftlich ist eine seelische Blockade nicht zu greifen. Um zu definieren, was eine seelische Blockade ist, müsste man zuerst einmal definieren, was überhaupt eine Seele ist. Du merkst schon, die häufig erwähnte Seelenblockade lässt viel Raum für Diskussion.

Verstanden wird die seelische Blockade von den meisten Menschen als eine energetische Blockade im Sinne der Chakrenlehre, also einer Störung unserer Energiezentren.

Eine seelische Blockade kann darüber hinaus auch eine Last sein, die aus früheren Leben stammt und im Rahmen einer Reinkarnationstherapie gelöst werden kann.

freigefuehlt-wie-funktioniert-hypnose

Blockaden lösen mit Hypnose: das Detox-Programm für dein Unterbewusstsein!

Nutze unsere Audio-Anwendung, um innere Blockaden jetzt zu lösen, emotionale Altlasten endlich loszulassen und dein Unterbewusstsein zu reinigen.

Wie fühlt sich eine innere Blockade an?

Ein wesentliches Problem bei inneren Blockaden ist, dass wir uns meistens nicht über sie bewusst sind. Häufig haben wir die innere Blockade bereits als einen Charakterzug von uns akzeptiert und als unsere eigene Wahrheit angenommen. Wir identifizieren uns mit diesen unbewussten Verhaltensweisen.

Dabei ist es gar nicht so schwer, eine solche Blockade aufzuspüren – wenn man weiß, worauf zu achten ist.

Und da du diesen Blogbeitrag schon bis hier hin gelesen hast, bist du den ersten wichtigen Schritt gegangen: Hinschauen! Überall dort, wo es in deinem Leben besser laufen könnte, könnte eine innere Blockade die Ursache sein.

Körperliche Merkmale für innere Blockaden
  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Verspannungen
  • Schlafstörungen
  • Störungen der Verdauungsorgane
Psychische Merkmale für innere Blockaden
  • Lustlosigkeit
  • Antriebslosigkeit
  • Innere Müdigkeit und Erschöpftheit
  • Ängste und Phobien
  • Gefühl von Misserfolg
  • Impulsivität
  • Traurigkeit
  • Reizbarkeit
  • Generell starke emotionale Ausbrüche
Anhaltspunkte in deinem Leben, die für innerliche Blockaden sprechen
  • Misserfolg
  • Finanzielle Schwierigkeiten
  • Scheiternde Beziehungen
  • Verfehlen eigener Ziele und Wünsche
  • Sich ständig wiederholende Verhaltensmuster

Ursache: Wie entstehen innere Blockaden?

Blockaden entstehen durch prägende emotionale Ereignisse in unserem Leben, meistens während unserer Kindheit. Aber auch im Erwachsenenalter können noch innere Blockaden gebildet werden. Die gute Nachricht ist aber, dass alle Blockaden, die wir während unseres Lebens aufgebaut haben, auch wieder gelöst werden können.

Das funktioniert hervorragend durch Hypnose, aber dazu gleich mehr.

Zu den häufigsten Ursachen von Blockaden zählen:

Prägende Ereignisse in unserer Kindheit

Die Kinderpsychologie belegt: In den ersten Lebensjahren werden die Weichen für unser gesamtes Leben gestellt. Keine Zeit in unserem Leben ist so prägend wie unsere Kindheit.

Wissenschaftliche Studien konnten zeigen, dass die ersten Lebensjahre uns sogar mehr prägen als unsere Gene. Grund dafür ist, dass sich das Gehirn von Kindern erst entwickelt und daher hochsensibel ist für limitierende Glaubenssätze und Blockaden.

Prägende Ereignisse in unserem Leben

Auch spätere Erfahrungen können Blockaden verursachen. Zwar sind wir im Erwachsenenalter nicht mehr ganz so sensibel für Glaubenssätze wie im Kindesalter, entscheidend sind jedoch die empfundenen Emotionen. Je stärker ein emotionales Erlebnis ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass sich ein Glaubenssatz als unsere Wahrheit festigt.

Traumatische Erlebnisse

Negative Erlebnisse, Unfälle, das Erleben von Gewalt oder Todesfällen sind nur einige Beispiele für stark prägende Ereignisse in unserem Leben. Dabei kann es passieren, dass die Emotionen, die währen dieses Ereignisses empfunden wurden, verdrängt werden, da sie zu intensiv waren.

Werden Emotionen nicht gefühlt und bearbeitet, können diese als innere Blockade abgespeichert werden.

Negative Glaubenssätze

Negative Glaubenssätze sind eine der häufigsten Ursachen für Blockaden. Diese können entweder durch unsere Kindheit, unser familiäres und soziales Umfeld, die Schule oder auch soziale Medien, Nachrichten und Filme geprägt werden.

Verdrängte Emotionen

Wird eine starke Emotion verdrängt, entsteht oft eine Blockade daraus. Häufig möchten wir unsere emotionale Stabilität aufrechterhalten, sodass sehr starke Emotionen wie Schmerz oder Trauer verdrängt werden.

hypnosetherapie-blockaden-freiheit
Freiheit beginnt im Kopf: Befreie dich mit der hypnotischen Blockaden-Anwendung von emotionalem Ballast und negativen Glaubenssätzen!

Lösung: Wie kann dir Hypnose beim Lösen von Blockaden helfen?

Hypnose ist ein geniales Tool. Es ist ein Werkzeug, das uns dabei hilft, in unserem Inneren aufzuräumen. Ganz sanft, aber extrem wirkungsvoll. Ängste können ebenso leicht aufgelöst werden, wie innere Blockaden oder hinderliche Glaubenssätze.

Die Blockadenlösung gilt unter Hypnotiseuren als das Mehrzweckmesser der Hypnose.

Die Blockadenlösung gilt unter Hypnotiseuren oft als das Mehrzweckmesser der Hypnose. Denn diese Hypnose-Anwendung ist ein Wundermittel, mit dem nahezu alle Themen bearbeitet werden können.

Und auch wir hier bei FREIgefühlt lieben die Auflösung von Blockaden! Unsere Erfahrung zeigt: Nahezu jedem Ziel stehen gewisse Blockaden im Weg, die das Unterbewusstsein erst loslassen muss.

Kaum eine andere Hypnose-Anwendung ist so multifunktional einsetzbar, wirkt so schnell und zuverlässig wie die Lösung von Blockaden. Ich liebe sie und höre sie immer dann, wenn ich das Gefühl habe, ein konkretes Thema bearbeiten zu wollen.

Immer wenn innerer Raum geschaffen werden muss oder der Weg frei gemacht werden muss, um ein Ziel zu erreichen, kann die Blockaden-Anwendung zum Einsatz kommen.

In diesem Video erzähle ich dir alles, was du zum Lösen von Blockaden mit Hilfe der Hypnose wissen musst:

Lesetipp: Über 100 Anwendungsbeispiele für Hypnose findest du in unserem Beitrag: Was ist mit Hypnose alles möglich?

Hypnose ist im Allgemeinen eine extrem wirkungsvolle Methode, um Zugang zu unserem Unterbewusstsein zu erlangen und unbewusste, aber hemmende Verhaltensmuster zu durchbrechen. Ich empfehle dir dazu auch unseren Beitrag zum Unterbewusstsein umprogrammieren.

Dabei ist es übrigens nicht notwendig, dass du eine komplette Hypnosetherapie in einer Hypnosepraxis besuchst. Mit unserem Audio-Kurs »Blockaden lösen durch die Kraft der Hypnose« ist es möglich, unbewusste Verhaltensmuster und innere Blockaden zu überwinden.

blockaden-loesen-audio-hypnose
Funktioniert auch als Audio-Anwendung ganz wunderbar: das Lösen von Blockaden mit Hilfe der Hypnose.

Anwendung: Welche Blockaden können durch Hypnose gelöst werden?

Unserer Erfahrung nach sind nahezu alle psychosomatischen, emotionalen und seelischen Blockaden mit Hypnose lösbar. Einfach mal inneren Ballast loslassen, klappt ebenso gut wie eine themenspezifische Lösung von Blockaden.

Um das ganze ein wenig anschaulicher zu machen, hier ein paar Beispiele:

  • Allgemeines Gefühl der Erleichterung
  • Abschließen von „offenen Themen“
  • Emotionale Entlastung
  • Minderung von körperlichen Verspannungen
  • Auflösen negativer Glaubenssätze
  • Reduktion von Stress
  • Verminderung von Ängsten und Sorgen
  • Sexuelle Blockaden lösen
  • Erlebnisse aus unserer Vergangenheit verarbeiten
  • Minderung von Schlafstörungen
  • Reduzierung von Schmerzen
  • Linderung chronischer Kopfschmerzen
  • Änderung festgefahrener Verhaltensweisen
hypnose-unterbewusstsein-audio-kurs

Das Unterbewusstsein befragen mit Hypnose: Erhalte authentische Antworten aus deinem Inneren!

Unsere Audio-Anwendung führt dich an den Ort in deinem Inneren, wo die Antwort auf deine Frage verborgen liegt.

Was sind die Vorteile vom Blockaden lösen mit Hypnose?

Einen besonderen Vorteil der Beseitigung von Blockaden durch Hypnose sehe ich darin, dass geschehene Erlebnisse nicht wieder erlebt werden müssen. Es ist weder wichtig noch notwendig, dass Blockaden thematisiert oder verstanden werden, um sie aufzulösen.

Das ist prinzipiell ein großer Vorteil der Hypnosetherapie: Sie kann sehr lösungsorientiert eingesetzt werden!

Die hypnotische Lösung von Blockaden zählt außerdem zu der Art von Anwendungen, die spürbar erlebt werden kann. Das bedeutet, dass man sich nach der Hypnose in aller Regel deutlich freier, leichter und zuversichtlicher fühlt. Sogar wenn man die Blockaden-Anwendung ganz ohne thematischen Bezug macht, sondern als „inneres Detox-Programm“, fühlt man durch das Verschwinden des unsichtbaren Ballastes eine wunderbare Leichtigkeit.

Aus Sicht eines Hypnotiseurs bietet die Lösung von Blockaden den Vorteil, dass sie prima mit anderen Anwendungen im Rahmen einer Hypnose-Therapie kombiniert werden kann. Die Blockadenlösung lässt sich in nahezu jede Therapie integrieren.

Ein hilfreicher Tipp für den maximalen Erfolg: Beachte das richtige Verhalten nach der Hypnose.

Wo liegen die Grenzen der Blockaden-Überwindung?

In einigen Fällen ist schon eine einzige Hypnose-Sitzung ausreichend, um die Blockade zu lösen. Je nach Komplexität kann es trotzdem noch notwendig sein, weitere Hypnose-Sitzungen durchzuführen, die einen stärkeren thematischen Bezug haben.

Es ist zwar nach einer einzigen Blockaden-Hypnose möglich, dass die gewünschten Ziele erreicht und die hinderlichen Blockaden vollumfänglich gelöst wurden, aber nicht sicher.

Im Allgemeinen sind die Grenzen der Blockaden-Anwendung vergleichbar mit den Grenzen der Hypnose. Etwa 10 % der Menschen reagieren nicht oder kaum auf die Suggestionen des Hypnotiseurs und eignen sich nicht für die therapeutische Trance. Das bedeutet natürlich im Umkehrschluss, dass bei ca. 90 % der Menschen eine Überwindung von Blockaden durch Hypnose einen spürbaren Effekt auslöst!

hypnose-kurse-audio-850
Zeit zum Aufräumen: Nutze mit unserer Audio-Hypnose die Kraft des Unterbewusstseins, um schweren Ballast und emotionale Altlasten aus deinem Inneren zu entfernen!

Kontraindikationen: Wer sollte keine Blockaden mit Hypnose lösen?

Grundsätzlich ist das Lösen von Blockaden durch Hypnose für jeden gesunden und volljährigen Menschen hervorragend geeignet.

In den folgenden Fällen raten wir jedoch dazu, entweder einen Hypnose-Therapeuten mit Heilerlaubnis vor Ort in seiner Praxis zu besuchen oder Hypnose-Anwendungen (wie unseren Hypnose-Kurs „Blockaden lösen“) erst nach Einwilligung eines qualifizierten Arztes zu machen. Weitere Details dazu findest du im Beitrag Hypnose Kontraindikationen.

Eventuell nicht geeignet ist eine Hypnose für dich, wenn einer der folgenden Punkte auf dich zutrifft:

  • Depression
  • Schwangerschaft
  • Krankhafte Angststörungen
  • Neurotische oder psychotische Erkrankung
  • Kürzlich erlebten Schlaganfall oder Herzinfarkt
  • Einnahme von Drogen, Psychopharmaka etc.
hypnosetherapeut-glaubenssatz-blockade
Der Schlüssel zur Lösung von Blockaden liegt im Unterbewusstsein. Durch eine gezielte Hypnose erlangst du Zugang zu dieser Ebene und kannst innere Hemmnisse aus dem Weg räumen.

Lesetipp: Wie befrage ich das Unterbewusstsein? Erhalte authentische Antworten aus deinem Inneren!

Häufige Fragen zum Blockaden lösen mit Hypnose

Wie funktioniert das Lösen von Blockaden mit Hypnose?

Möchtest du noch tiefer in das extrem spannende Thema von Hypnose, Trance und Unterbewusstsein einsteigen, dann empfehle ich dir das Lesen der folgenden beiden Beiträge:

Kosten: Wie teuer ist eine Hypnose-Therapie zum Auflösen von Blockaden?

Eine einzelne Sitzung bei einem Hypnosetherapeuten in der Praxis kostet ca. zwischen 75 und 100 €.

Weitere Informationen rund um das Thema Kosten findest du in unserem Beitrag: Hypnose Kosten & Preise.

Günstiger, aber genauso effektiv ist unser Audio-Kurs Blockaden lösen mit der Kraft der Hypnose! Für nur 9,95 € gibt es unsere Audio-Datei sofort zum Download. Du kannst sie so oft hören, wie du möchtest und für eine Vielzahl an Themen erfolgreich einsetzen!

Was ist das Unterbewusstsein?

Das Unterbewusstsein steht für die Summe aller innerer Prozesse und Dynamiken, die einen Einfluss auf unsere Gedanken, Gefühle und Handlungen haben. Diese Prozesse laufen jedoch nicht bewusst ab, sondern automatisch, im Hintergrund.

Heute weiß man, dass rund 95 Prozent unserer Gedanken, Gefühle, Entscheidungen und Verhaltensweisen durch das Unterbewusstsein gelenkt werden. Der Zustand der Trance, der während der Hypnose herbeigeführt wird, hilft es uns, die festgefahrenen und unerwünschten Muster zu durchbrechen und zu verwandeln.

Lesetipp: In unserem Beitrag Was ist das Unterbewusstsein? erfährst du alles, was es zu unserem inneren Piloten zu wissen gibt.

freigefuehlt-wie-funktioniert-hypnose

Blockaden lösen mit Hypnose: das Detox-Programm für dein Unterbewusstsein!

Nutze unsere Audio-Anwendung, um innere Blockaden jetzt zu lösen und emotionale Altlasten endlich loszulassen.

Blockaden lösen mit Hypnose | Mein persönliches Fazit

Anne Haffner: Autorin bei FREIgefühlt zu den Themen Meditation und Hypnose

Blockaden lösen mit der Kraft der Hypnose ist schnell, einfach und macht auch noch Spaß! Für mich zählt die Blockaden-Anwendung zu den Allheilmitteln für nahezu jedes größere oder kleinere Problem.

Man könnte das hypnotische Lösen von Blockaden auch als Entschlackungskur oder Detox für unsere psychische Gesundheit bezeichnen. Und genau das ist so wichtig!

Während unser Körper klare Signale gibt, wenn es mal zu viel ist (z.B. Migräne), schleichen sich in unserer Psyche Verhaltensmuster und Glaubenssätze nahezu unbemerkt ein. Die Blockadenlösung kann dabei helfen, dass genau dies nicht passiert oder falls doch, dich wieder davon befreien.

Ich kann nur sagen: Probiere es selbst einmal aus und spüre den Unterschied. Für mehr Freiheit und ein größeres Wohlbefinden. Es lohnt sich!

Anne Haffner Unterschrift

Hast du bereits Erfahrungen mit dem Lösen von Blockaden mit Hilfe der Hypnose gemacht? Konntest du dich deiner inneren Altlasten und Hemmnisse entledigen? Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Um Freiheit zu finden, bin ich auf Weltreise gegangen. Doch die wahre Reise meines Lebens begann erst, als ich Meditation und Hypnose entdeckte. Ich freue mich riesig darauf, hier auf FREIgefühlt gemeinsam mit dir in unser inneres Universum einzutauchen!


Die besten Beiträge für dich:

Neurexan gegen Flugangst: Diese 5 Dinge musst du dazu wissen
Neurexan-Flugangst-Mittel-Beruhigung

Ist das homöopathische Mittel Neurexan eine Möglichkeit, um akute Flugangst zu lindern, aber gleichzeitig den heftigen Nebenwirkungen von Tavor und Read more

Tavor bei Flugangst: 5 Dinge, die du über die Wunderdroge wissen musst
Flugangst-Tavor-Mittel-Beruhigung-Flugzeug

Im Gegensatz zu vielen Werbeversprechen der Pharmaindustrie kann man sich bei Tavor sicher sein: Es hilft! Doch, zu welchem Preis? Read more


Schreibe mir gerne einen Kommentar!

* Gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links. Bei Bestellung darüber erhalten wir eine Provision, ohne dass sich der Preis für dich ändert. Dadurch ermöglichst du uns, weiterhin Beiträge veröffentlichen zu können. Vielen Dank!