Flugangst Erfahrungen: Interview mit Nadine & eine Reise durch ihre Welt der Angst

Wir haben einen Grund zum Feiern! Unseren Flugangst-Kurs gibt es jetzt seit über 1 Jahr und wir konnten in dieser Zeit über 150 Menschen helfen, ihre Flugangst erfolgreich zu überwinden. Welch ein Erfolg.

Um dich zu ermutigen, Hypnose gegen Flugangst eine Chance einzuräumen, möchten wir in diesem Beitrag einige der Flugangst-Erfahrungen unserer Teilnehmer mit dir teilen. Dazu haben wir unter anderem unsere Teilnehmerin Nadine interviewt, eine junge Frau, die uns auf eine Reise durch die Welt der Flugangst mitnimmt. Herzergreifend und emotional.

Außerdem haben wir einige Flugangst-Erfahrungen, die wir per E-Mail erhalten haben, als Screenshots eingefügt. Danke an jeden einzelnen, der uns sein ehrliches Feedback zugeschickt hat. Das erfüllt uns mit Freude und bestärkt uns darin, weitere Hypnose-Kurse hier auf FREIgefühlt zu entwickeln.

Jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim Lesen der spannenden Geschichte von Nadine.

Interview mit Nadine: Eine Reise durch die Welt der Flugangst

Im Folgenden erzählt uns Nadine M. ihre persönliche Geschichte und wie sie es geschafft hat, ihre Flugangst zu überwinden. Danke, liebe Nadine, für deine Zeit und die spannenden Einblicke.

flugangst-erfahrungen-angst-fliegen-tipps
Flugangst Erfahrungen: Unsere Leserin Nadine ist 31 Jahre alt und hat vor einigen Jahren plötzlich starke Flugangst entwickelt. Im Interview gibt sie uns persönliche Einblicke und erzählt, wie sie es geschafft hat, ihre Angst zu überwinden.

FREIgefühlt: Nadine, erzähl uns doch bitte, wie du deine Flugangst entdeckt hast.

Nadine: Es war vor einigen Jahren, als ich mit meinem Freund einen Urlaub in Übersee plante. Alles schien perfekt, bis der Gedanke an das Fliegen mich plötzlich überwältigte. Diese plötzlichen Flugangst-Symptome: der Knoten in meinem Magen, die unerklärliche Furcht – es war, als ob der Himmel plötzlich seine Grenzen offenbarte. Ganz ohne Vorwarnung ist am Flughafen für mich plötzlich eine Welt zusammengebrochen.

Ich konnte nicht fliegen, sondern bin panisch und als ginge es um Leben und Tod aus dem Flughafen gerannt. Bis heute sitzt der Schock tief, da mich die plötzliche und unerwartete Reaktion meines eigenen Körpers vollkommen überwältigte.

FREIgefühlt: Das klingt intensiv. Welche Gedanken und Emotionen begleiten dich, wenn du an das Fliegen denkst oder im Flugzeug sitzt?

Nadine (seufzt): Es ist, als ob mein Verstand gegen meinen eigenen Körper rebelliert. Das Fliegen löst eine Kaskade von Ängsten aus – die Enge, die Höhe, die Unsicherheit. Und dann die schiere Vorstellung, dass ich in der Luft bin, ohne Kontrolle. Auch die Angst davor, erneut eine Situation zu erleben, in der ich keine Kontrolle mehr über meinen Körper habe, sitzt tief.

FREIgefühlt: Wie äußert sich deine Flugangst körperlich?

Nadine: Nun ja, da gibt es dieses beängstigende Flattern meines Herzens, wenn das Flugzeug abhebt. Die Hände werden feucht, der Atem wird flacher. Es ist, als ob mein Körper in Alarmbereitschaft geht, und ich kann nichts dagegen tun. Es bricht ein kompletter Kontrollverlust über meinen Körper auf mich hinab und ich bin den körperlichen Reaktionen ausgeliefert.

FREIgefühlt: Hast du versucht, deine Flugangst zu überwinden?

Nadine: Oh ja, ich habe so ziemlich alles probiert. Von Selbsthilfebüchern bis zu beruhigenden Atemtechniken gegen Flugangst. Aber nichts schien wirklich zu helfen. Es fühlte sich an, als ob die Angst tiefer verwurzelt ist, als ich je vermutet hätte.

FREIgefühlt: Hast du auch professionelle Hilfe in Anspruch genommen?

Nadine: Ja, nachdem meine Flugangst meinen Lebensstil beeinträchtigt hatte, suchte ich einen Therapeuten auf. Die Gespräche halfen mir, die tieferen Wurzeln meiner Ängste zu verstehen. Es war jedoch ein jahrelanger und mühsamer Weg. Ich würde sagen, dass ich meine Flugangst zu 80 % durch die Flugangst-Therapie besiegen konnte.

Durch Zufall bin ich leider erst später auf die Hypnose aufmerksam geworden und habe euren Kurs gemacht, mit dem es mir gelungen ist, auch noch die letzten 20 % meiner Angst zu überwinden. Rückblickend hätte ich mir gewünscht, schon früher von Hypnose zu erfahren.

FREIgefühlt: Wie reagiert dein Umfeld auf deine Flugangst?

Nadine: Meine Familie und Freunde versuchen meine Ängste zu verstehen, aber es ist schwer für sie. Manche denken vielleicht, ich sei einfach nervös oder reagiere über. Es ist schwierig, eine solche unsichtbare Barriere zu erklären.

FREIgefühlt: Gab es positive Erfahrungen im Zusammenhang mit dem Fliegen?

Nadine: Tatsächlich, ja. Ich habe mich im Laufe der Jahre immer mehr geöffnet und angefangen offen über meine Angst zu sprechen. Dabei stellte ich fest, dass deutlich mehr Menschen, auch in meinem nahen Umfeld, an Flugangst leiden, als ich wusste. Der Austausch mit Gleichgesinnten tat mir gut, da ich mich verstanden gefühlt habe.

FREIgefühlt: Welchen Rat würdest du anderen Menschen mit Flugangst geben?

Nadine: Sucht Hilfe, redet darüber und akzeptiert, dass es in Ordnung ist, Angst zu haben. Der Weg zur Überwindung mag lang sein, aber er lohnt sich. Und vor allem: Ihr seid nicht allein. Außerdem kann ich jedem nur Hypnose gegen Flugangst ans Herz legen.

Flugangst Erfahrungen: Das erzählen unsere Leser*innen

Um dir noch mehr Mut zu machen und zu zeigen, dass es viele Menschen gibt, die wie Nadine, ihre Flugangst erfolgreich überwunden haben, haben wir das tolle Feedback, die wundervollen Flugangst Erfahrungen, der unserer Teilnehmer unseres Flugangst-Kurses als Screenshot reinkopiert.

Wir sind selbst begeistert und freuen uns über so viele tolle Flugangst Erfahrungen! Solch ein Feedback motiviert uns und macht uns natürlich unglaublich stolz, dass sich auch der für uns lange Weg von der Idee bis zu fertigen Flugangst-Kurs gelohnt hat.

Von Herzen danke an alle, die den Kurs gemacht haben und uns ihr Feedback zugeschickt haben.

flugangst-erfahrungen-7
flugangst-erfahrungen-5
Flugangst-Erfahrungen
flugangst-erfahrungen-2
flugangst-erfahrungen-3
flugangst-erfahrungen-4
sebastian-haffner-online-kurse
Hypnosetherapeut & Flugangst-Coach Sebastian Haffner

SCHLUSS MIT FLUGANGST

Überwinde deine Flugangst ganz einfach von Zuhause aus – mit unserem bewährten Hypnose-Audiokurs HypnoFly:

Einleitung anhören:

Spannende Bücher zum Thema Flugangst

Lesen ist immer eine gute Idee, egal ob einige Tage vor dem Abflug, am Flughafen oder im Flugzeug selbst. Und mit der richtigen Lektüre macht Lesen noch mehr Spaß. Im Folgenden findest du meine Buchtipps zum Thema Aviophobie:

  • Flugangst-Tipps einer Stewardess*: In diesem Ratgeber bekommst du Hintergrundwissen über die Fliegerei, die Abläufe am Flughafen und im Flug, Grundlagen über die Technik von Flugzeugen und anwendbare Tipps zur Beruhigung von einer erfahrenen Stewardess und Flugangst-Coachin.
  • Nie mehr Flugangst – Ein Selbsthilfeprogramm in sechs Schritten*: Von einer erfahrenen Psychologin und Flugbegleiterin. Mit vielen Übungen und Leitfäden zum Überwinden der Angst.
  • Warum Turbulenzen nicht gefährlich sind*: Dieses Buch erklärt, warum Turbulenzen nicht gefährlich sind, wie sie entstehen, wie sie sich auf das Flugzeug, die Fluggäste und die Crew auswirken, verrät viele Insider-Infos über das Fliegen und gibt Tipps gegen Flugangst – geschrieben von einer erfahrenen Flugbegleiterin und Flugangst-Coach.

Flugangst Erfahrungen | Mein persönliches Fazit

Anne Haffner: Autorin bei FREIgefühlt zu den Themen Meditation und Hypnose

Flugangst ist heilbar.

Das bestätigt nicht nur die Wissenschaft, sondern auch die Praxis und jeder einzelne, der seine Flugangst geheilt hat. Unser Flugangst-Kurs HypnoFly war das erste Kursprojekt auf FREIgefühlt, da uns das Thema Reisen unglaublich am Herzen liegt.

Heute sind wir einfach nur happy, wie vielen Menschen wir helfen können und wie positiv ihre Erfahrungen mit dem Thema Flugangst jetzt sind. Jeder einzelne Mensch mit Flugangst ist für uns ein Grund weiterzumachen.

Veränderung beginnt im Kopf und kommt aus dem Herzen. Danke für dein Feedback, dein Vertrauen und schön, dass es dich gibt.

Anne Haffner Unterschrift

Was sind deine Erfahrungen zum Thema Flugangst? Ich würde mich sehr über deinen Kommentar freuen und beantworte jede einzelne Nachricht. Danke schön!

Um Freiheit zu finden, bin ich auf Weltreise gegangen. Doch die wahre Reise meines Lebens begann erst, als ich Meditation und Hypnose entdeckte. Ich freue mich riesig darauf, hier auf FREIgefühlt gemeinsam mit dir in unser inneres Universum einzutauchen!


Die besten Beiträge für dich:

Neurexan gegen Flugangst: Diese 5 Dinge musst du dazu wissen
Neurexan-Flugangst-Mittel-Beruhigung

Ist das homöopathische Mittel Neurexan eine Möglichkeit, um akute Flugangst zu lindern, aber gleichzeitig den heftigen Nebenwirkungen von Tavor und Read more

Tavor bei Flugangst: 5 Dinge, die du über die Wunderdroge wissen musst
Flugangst-Tavor-Mittel-Beruhigung-Flugzeug

Im Gegensatz zu vielen Werbeversprechen der Pharmaindustrie kann man sich bei Tavor sicher sein: Es hilft! Doch, zu welchem Preis? Read more


Schreibe mir gerne einen Kommentar!

* Gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links. Bei Bestellung darüber erhalten wir eine Provision, ohne dass sich der Preis für dich ändert. Dadurch ermöglichst du uns, weiterhin Beiträge veröffentlichen zu können. Vielen Dank!